Einführung

Eins Vorweg

Diese Webseite ist die Grundlage für mein E-Book “Einführung in die Shopware REST API”. Das E-Book habe ich mit WordPress erstellt und sollte nach Beendigung der in die verschiedenen Formate für digital publishing, mobi und epub umgewandelt werden.

Diese Version ist 1 zu 1 das erwähnte E-Book, durch meinen Mangel an Zeit habe ich es nun öffentlich gemacht. In der Anfangsphase ist das E-Book schnell und konstant gewachsen. Momentan fehlen teilweise Bilder und Quellcode. Zudem ist diese Version noch vor einem Lektor- und Korrektorat, dass bedeutet Fehler sowohl inhaltliche-, rechtschreibliche- oder der grammatikalische Fehler bisher nicht überprüft wurden.
Durch die Änderungen in der Version Shopware 4.2 sind zusätzliche Funktionen wie das Bilder-Mapping hinzugekommen und sind bisher noch nicht im E-Book mit bedacht.

Ich versuche die Inhalte im Laufe der Zeit zu vervollständigen.

Über Hinweise, Kritik und Kommentare bin ich aufgeschlossen, dazu ist auf jeder Seite genügend Platz im Kommentarbereich.

Sie oder Du?

Auf meiner Unternehmenspräsenz spreche ich Besucher in der “Sie” – Form an. Dieses E-Book richtet sich überwiegend an Programmierer oder Shopware Kollegen, daher nutze ich die harmonischere “Du” – Ansprache.

Jetzt Beginnt das E-Book

Es gibt Bücher die über Jahrzehnte, gar Jahrhunderte nicht an Aktualität verlieren. In der Informatik und im Online Marketing ticken die Uhren etwas schneller als in anderen Branchen. Durch die Informationsflut des Internets jagen täglich unzählige Datenmengen über unseren Bildschirm. Fernab vom Fokus übersehen wir Informationen die nicht zur richtigen Zeit den richtigen Adressaten finden. Beispielsweise gehen Informationen im News Stream der sozialen Medien schnell unter und  finden keine Beachtung obwohl deren Inhalte hochwertig sind. Der klassische Weg des Selbststudiums geschah und geschieht immer noch über Bücher. Jedoch liegt bei diesem Weg eine immense Zeitspanne zwischen Erstellung und Veröffentlichung der Inhalte.

Aus diesem Grund entsteht dieses E-Book. Es bündelt Informationen zu einem speziellen Thema und durchläuft eine kurze Zeit bis zur Veröffentlichung. Es hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder sprachliche Höchstleistungen. Ganz nach dem Prinzip “quick&dirty” sollen Inhalte schnell aufbereitet an den Leser weitergeben werden um aktive Problemstellung zu erklären oder zu lösen.

Für wen ist dieses Buch und für wen nicht?

Du solltest neben Grundkenntnissen in PHP auch Verständnis für Schnittstellen mitbringen. Spezielle Kenntnisse zur Open Source Software Shopware 4 sind nicht nötig.

Die veröffentlichten Inhalte sind in ähnlicher Form im Internet zu finden. Ich versuche in einfacher und verständlicher Weise die Sachverhalte zu verdeutlichen. Dabei gehe ich nicht weiter auf einzelne PHP Funktionen oder die Syntax ein. Wer Zeit und Nerven sparen möchte und dabei eine Einführung in die Shopware 4 REST API sucht ist hier genau richtig. Wer genug Zeit hat sich alle Informationen des E-Books von Webseiten und Foren zusammen zu suchen kann sich dieses E-Book sparen.